Bauen in Zusammenarbeit mit der Umwelt
 
 

Technik

Fertigbauart EmisCO

Die EmisCO ® -Technologie entstand aus der Forschung im Gebiet der Leichtbetone, auf der Basis von Miscanthus (Chinaschilf aus dem Seeland) und natürlichen Bindemitteln. EmisCO ®vereint alle Qualitäten, welches ein Bio-Baumaterial im Kontext einer nachhaltigen Entwicklung aufweisen muss und respektiert die Bedürfnisse des Menschen und der Umwelt.

Regenerator von Boden, hohe Produktivität und ausgezeichnete Ergiebigkeit, erneuerbar, biologisch-organisch (frei von Düngemitteln, Fungi-und Herbiziden ), absorbiert CO2 durch Photosynthese, geringer Energiebedarf (wenig graue Energie), unempfindlich gegen Krankheitserreger, vollständig rezyklierbar; Wertvolle Eigenschaften einer zuckunftsorientierten Bioklymatischen Baukultur.

Die Vorfertigung von Bauteilen für Fassaden und je Baustruktur auch für Dächer, beruht im Wesentlichen im Bau von Holzständerkomponenten die auf einer hydraulischen Montageplatte seitlich eingeschalt und mit Miscanthus-Gebinde eingebettet werden. Nach einer Aushärtungsfrist von rund zwei Wochen werden die Montage- und Putzfertigen Elemente geliefert und vor Ort von dem Zuständigen Unternehmer ausgeschalt und montiert. Je Fertigungsgrad können Bauteilkomponenten alle Sanitär- Elektro- und Heizungsausrüstungen bis und mit Unterputz (Kalk aussen, Lehm innen) einschliessen.

Weitere Anwendungsbereiche sind, Unterlagsboden-Gebinde, Reparatur-Gebinde, Ortsbau-Gebinde, Mauerwerksteine und Lärmschutzwand-Elemente.



 
 
 

Eco Delta Factory Sàrl

Route des Moulins 7
1523 Granges-près-Marnand
T : +41 26 668 06 49
info@eco-delta-factory.ch

 
Design Asphalte-design.ch